Datenschutz-Grundsätze

Versicherung, Vorsorge und Vermögensbildung sind Vertrauenssache. Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner zu respektieren, ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren persönlichen Daten aus Ihrem Internetbesuch auf unseren Seiten.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:


Compension Deutschland GmbH
Hermann-Voß-Str. 25
58762 Altena
Telefon: +49 2352 267-8107


E-Mail: dialog@compension.cc

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postadresse, mit dem Zusatz „An den Datenschutzbeauftragten“ oder über folgenden Link.

Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften - z.B. die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz - bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

Offener Zugang und geschlossene Benutzergruppen

Als Internet-Nutzer haben Sie freien Zugang zu allen öffentlichen Compension Webseiten. Der Zugriff auf bestimmte Bereiche ist Benutzern mit spezieller Berechtigung vorbehalten. Die Anlässe dafür sind:

  • E-Business-Vorgänge, die ein besonderes Sicherheitsniveau erfordern

Ihre Selbstschutz-Möglichkeiten

Betroffenenrechte

Sie können unter der oben unter „Überblick“ genannten Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Behörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.

 

Widerspruchsrecht

Sie können einer Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.

Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuchs anvertrauen möchten, überlassen wir ganz Ihnen.

Anonymität: In allen öffentlichen Compension Webseiten können Sie sich anonym bewegen. Sie können insbesondere Angebots-, Beitrags-, Beratungs-, Tarifrechner und dergleichen ohne Angabe von Namen, Adresse usw. nutzen und unser Angebot jederzeit verlassen. Wir sammeln nur statistische, nicht auf Sie zurückführbare Daten (siehe Abschnitt "Verarbeitung von Daten") zur Verbesserung unseres Internet-Auftritts.

Pseudonymität: Bei Nutzung unserer Dialog-Masken steht es Ihnen frei, zur Beantwortung oder Kontaktaufnahme lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Wir werden den Inhaber dieser Adresse nicht ermitteln.

Einwilligung/Freiwilligkeit: Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie ein persönliches Produktangebot an, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein.


Persönliche Werbung durch die Unternehmen der Compension Deutschland GmbH: Sie können der unternehmensinternen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

Sie können frei entscheiden, ob Sie Compension Cookies zulassen wollen oder nicht. Wir setzen Cookies zur Sitzungssteuerung ein. Sobald Sie die Compension Webseiten verlassen oder den Dialog abbrechen, werden diese automatisch gelöscht. Wir setzen auch permanente Cookies, die nach spätestens zwei Jahren verfallen, um wiederkehrende Besuche und Ihre Wege durch unsere Seiten anonym zu notieren oder um Sie bei einem nächsten Besuch gezielt begrüßen zu können. Wenn Sie das Verhalten dieser Webseite zum Setzen von Cookies verändern wollen, finden Sie Hinweise hierzu in den Abschnitten "Externe Dienste" sowie "Einsatz von Cookies".

Verarbeitung von Daten

Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen.

Über öffentliche Webseiten erheben wir nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden oder ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. Meist werden solche Angaben der Erstellung eines von Ihnen gewünschten Produktangebots dienen.

Angaben, die Sie in einem Antrag auf Abschluss eines Versicherungsvertrages machen, führen zu einer Speicherung dieser Daten bei der Compension Deutschland GmbH.

Kalkulationsdaten verwenden wir für Berechnungen, um Ihnen korrekte Ergebnisse anzeigen zu können, und für statistische Zwecke. Setzen Sie die Eingabe mit dem Wunsch eines personalisierten Ergebnisses fort, werden dafür die erforderlichen Kalkulationsdaten übernommen.

Sonstige Daten aus vorangehenden Webseiten werden statistisch verwertet oder automatisch gelöscht.

In geschlossenen Benutzergruppen erheben wir Daten für eine personalisierte Verarbeitung, soweit es dem Zweck Ihres Vertrags- oder Vertrauensverhältnisses mit uns dient oder soweit Sie ausdrücklich elektronisch oder schriftlich (z. B. in einem Produktantrag) eingewilligt haben.

In unseren Merkblättern zur Datenverarbeitung sind Datenverarbeitung sowie die eventuelle zweckbeschränkte Datenweitergabe an Dritte innerhalb des betreffenden Geschäftsbereichs erläutert.

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Download-Angebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus

  • Der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

  • Dem Namen der Datei

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung

  • Der übertragenen Datenmenge

  • Dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

  • Einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Persönliche Daten über Minderjährige erheben wir wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten über Minderjährige nur bei Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Als Mitglied einer geschlossenen Benutzergruppe haben Sie selbst unmittelbaren Einfluss auf die Qualität Ihrer persönlichen Daten.

Die beim Besuch der Webseite anfallenden Daten, speichern wir nur solange, wie dies für die genannten Zwecke erforderlich ist bzw. bis die gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb der Compension, auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern Sie ihr nicht widersprochen haben. Die Weitergabe innerhalb der Compension zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit Ihre schriftliche Einwilligung im Produktantrag vorliegt. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.

© Compension Deutschland GmbH | Altena